Beraten Sie den Inhalt Ihrer Reiseapotheke mit ihrem Hausarzt. Vor allem bei Medikamenten die Sie ständig nehmen müssen.

Tipps zum Thema Golf

  • Spartipp bei Flugreisen
    Eine kostengünstige Unterkunft (z.B. bei Freunden) kann die Reisekosten reduzieren.
  • Die Ausrüstung
    Eine exklusive Golfausrüstung kann schon ins Geld gehen. Verzichten Sie bei der Erstaustattung auf überschicke Kleidung, den Schläger aus Titanium oder eine Golftasche aus echtem Leder. Das spart Geld und läßt neben dem Golfset auch noch Raum für die Anschaffung geeigneter Kleidung.
  • Der Schläger
    Prüfen Sie die Schläger vor dem Kauf ausgiebig und vergleichen Sie Modelle und Preise. Bei der Zusammenstellung der Erstaustattung reicht ein halber Satz an Eisenschlägern zunächst aus. Zum Schlagen langer Distanzen werden die sog. Hölzer benötigt. Putter, die dem Einlochen dienen, sollten die richtige Schaftlänge haben (wenn die Arme locker nach unten hängen, ist die Länge gut.)
  • Die Handschuhe
    Handschuhe können beim Golf sehr hilfreich sein, obwohl sie nicht vorgeschrieben sind. Gegen das Abrutschen eignen sich vor allem Golf-Handschuhe mit Noppen.
  • Die Schuhe
    Besonders wichtig ist die richtige Auswahl der Schuhe, wobei Anfangs Sportschuhe oder feste Schuhe mit Profilsohlen genügen. Erhältlich sind auch sog. Softspikes, die das Grün schonen. Später auf dem Platz werden Golfschuhe benötigt, die ab etwa 60 Euro zu haben sind.
  • Die Bälle
    Recht preisgünstig sind sog. 2-Piece-Bällen aus dem Kaufhaus. Es können aber auch gebrauchte Bällen (sog. Lakeballs) benutzt werden. Distance-Bälle sind günstiger als Top-Bälle aber durchaus ebenso gut.
  • Der Tragebag
    Um das Gewicht gut zu verteilen, sollte der Tragebag einen Rucksackgurt haben. Der Trolley (Wägelchen) sollte klein und zusammenlegbar sein, sowie möglichst wenig wiegen. Praktisch ist auch ein Scorehalter für die Ergebnisliste.
  • Die Pitch-Gabel
    Die Pitch-Gabel dient zur Reparatur des Einschlagsloches auf den Rasen. Sie gehört unbedingt zur Golfer-Ausstattung.
  • Der Regenschutz
    Als Regenschutz eignet sich eine atmungsaktive Regenjacke. Eine Regenhaube für das Bag sowie ein Schirm sollten das Gepäck ergänzen.